PREMIUM Immobilien Vorsorgewohnung
Auf Google Maps anzeigen

Donaustadt:
Urbanität im Grünen

Die Donaustadt, im Osten Wiens gelegen, ist flächenmäßig der größte Wiener Bezirk und jener, der zurzeit am schnellsten wächst. Neben seinem prägendem Vorstadtflair sind es auch Naherholungsgebiete wie etwa die Lobau (Wiens Anteil am Nationalpark Donauauen), welche beinahe jeden zehnten Wiener im 22. Bezirk leben lässt. Die Donaustadt nimmt fast ein Viertel des gesamten Stadtgebietes ein und bietet mit mehr als 50% Grünfläche zahlreiche, weitläufige Erholungsgebiete, die in nur wenigen Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sind. So bietet zum Beispiel die 21,1 km lange Donauinsel eine Vielzahl an Sport- und Freizeitaktivitäten.

  • Straßenbahn: Linie 26 (Hausfeldstraße)
  • Bus: 26A, 88A, 88B (Lannenstraße)
  • U-Bahn: U2 (Aspernstraße, Seestadt)
  • Schnellbahn: S80 (Wien Stadlau Bahnhof)
  • Bahn: ICZSSK Slovakrail

Der Anschluss zu den Stationen der U-Bahnlinie U2 „Aspernstraße“ und „Seestadt“ ist über die nur drei Gehminuten entfernte Bushaltestelle „Lannenstraße“ der Buslinie 26A, 88A und 88B bestens gewährleistet. Ausgehend von der U-Bahn Station U2 „Aspernstraße“ erreicht man das Stadtzentrum in rund 30 Minuten. Auch mit dem PKW ist eine gute Verkehrsanbindung geboten, über die Erzherzog-Karl-Straße gelangt man rasch und unkompliziert auf die A23, die Wiener Stadtautobahn.

Naturidyllen und Naherholungsgebiete prägen den Bezirk. So bieten neben der Donauinsel zahlreiche weitere Parkanlagen wie die Blumengärten Hirschstetten oder das Gänsehäufel eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten. Einzigartige, typische Wiener Beisl lassen sich in der nur wenige Minuten entfernten Lobau und am Mühlwasser finden. Weiter nördlich befindet sich die Seestadt, die durch ihre einzigartige Konzeption viele Blicke auf sich zieht. Man findet hier einen großen künstlich angelegten See umgeben von vielen Sport- und Freizeitmöglichkeiten sowie einem vielseitigen Gastronomieangebot.

Neben einer sehr guten Infrastruktur befinden sich eine Vielzahl an Nahversorgungsangeboten und Einkaufsmöglichkeiten im Bezirk. Das Donauzentrum, Wiens größtes Einkaufszentrum und Entertainment Center, oder der Gewerbepark Stadlau sind öffentlich oder mit dem PKW rasch zu erreichen. In rund 15 Minuten gelangt man über die S1 zum G3 Shopping Resort Gerasdorf. Die medizinische Versorgung ist mit dem Sozialmedizinischen Zentrum Ost (SMZ-Ost), dem zweitgrößten Krankenhaus Wiens, aber auch mit nahegelegenen Apotheken und Ärzten bestens gewährleistet. Umliegende Schulen wie etwa die Ganztagsschule Kirschenallee, die HTL Donaustadt sowie die Vienna International School tragen zusätzlich zur Lebensqualität des Standortes bei.